Jetzt anmelden zur 1. Online-Auktion

1. Juli ist Anmeldeschluss

Liebe Züchterinnen und Züchter,

Sie haben ein tolles Fohlen, abstammend von einem unserer Hengste aus einem erfolgreichen Mutterstamm? Dann melden Sie es online für die Auktionssichtung an! Die Auswahl findet im Rahmen der Oldenburger Fohlenschauen am 9. und 10. Juli auf unserem Hof statt. Wenn Sie sowieso an der Oldenburger Fohlenschau teilnehmen, machen wir gleichzeitig Fotos und Videos. Alle anderen Fohlen werden im Anschluss gezeigt. 

Ist Auktion nicht immer teuer?

Nein! Für Sie entstehen lediglich Kosten in Höhe von 75 Euro für das Foto- und Videomaterial, das Sie in jedem Fall behalten und nutzen können. Wenn Ihr Fohlen angenommen ist, müssen Sie nur noch einen klinischen Check von Ihrem Tierarzt durchführen lassen und dann kann es losgehen. Die Werbekosten übernehmen wir und die Käufer zahlen eine Abwicklungsgebühr inkl. Versicherung. 

> Fohlen hier zur Auktionssichtung anmelden

Sie möchten Ihr Fohlen nicht über die Auktion vermarkten, sondern lieber ein Inserat aufgeben?

Auch für Sie gilt das Angebot, am 9. und 10. Juli zu uns zu kommen und Ihr Fohlen für 75 Euro professionell filmen und fotografieren zu lassen. Sie haben schon sehr gutes Material? Dann kann es ja direkt losgehen:

Wir empfehlen, Inserate bei unseren führenden Partnern aufzugeben, die automatisch auch auf unserer sehr gut besuchten Webseite www.sosath.com veröffentlicht werden: 

1) "Fohlenbörse" von Kiki Beelitz (Züchter, die am Foto- und Videotermin teilnehmen, erhalten die Anzeige zum Sonderpreis von 20 Euro) 

2) ehorses, Europas führender Pferdemarkt. Sie können über unsere Webseite ("Angebot einstellen") die Anzeige Ihres Nachkommen aufgeben. Wir übernehmen die Kosten des "Platin-Inserats". Dieses erscheint dann automatisch sowohl bei uns, als auch auf allen internationalen Seiten von ehorses (ehorses.de, .com, .nl, .es, .fr). Diese Premium-Anzeigen werden umfangreich beworben, beispielsweise auf der Startseite von ehorses, im Newsletter, bei Instagram und bei Facebook.  

Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an events@sosath.com, wenn Sie am Foto- und Videotermin für alle Nachkommen unserer Hengste teilnehmen möchten.

veröffentlicht am 11.06.2019
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz