Moreno siegt bei Turnierpremiere

8,8 in Reitpferdeprüfung

Unser 3-jähriger Moreno gab heute sein Turnierdebüt in Höven – und es hätte nicht besser laufen können! Er zeigte sich souverän und gewann die Reitpferdeprüfung mit der Endnote 8,8. Für den Trab und Galopp sowie die Ausbildung und das Gebäude gab es jeweils die Traumnote 9,0. Der Schritt wurde mit 8,0 bewertet.

Der Morricone-Sohn wurde vorbildlich von Veronika Steinhof vorgestellt. Sie saß auch schon bei der Hengstschau im Sattel und freute sich nun über den ersten Turniereinsatz nach nur wenigen gemeinsamen Trainingseinheiten.

Wir freuen uns sehr über den gelungenen Start des Oldenburger Prämienhengstes und bedanken uns bei dem gesamten Team, das diese Erfolge möglich macht!

veröffentlicht am 03.07.2020
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz