Toucento siegt mit Tageshöchstnote

In einer Springpferdeprüfung der Klasse L im heimischen Lemwerder siegte Toucento mit der Wertnote 8,8. Das war die höchste Note, die vom Richterkollegium vergeben wurde. 

Toucento legte bereits mehrere beeindruckende Auftritte in dieser Saison hin. Unter Thomas Heineking platzierte sich der Toulon-Sohn bereits mehrfach mit hohen Wertnoten in Springpferdeprüfungen in Mühlen und Vechta. Die fünfjährige Nachwuchshoffnung stellt außerdem seinen ersten Fohlenjahrgang in diesem Jahr. Wir freuen uns schon auf zahlreiche Fohlen bei der Nachzuchtbewertung, welche im Rahmen unserer Fohlenschau am 28. Juni 2023 stattfinden wird. Die ersten Fohlen sind sehr modern, sportlich und vielversprechend

Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Kiki Beelitz

 

 

Veröffentlicht am 02.05.2023