Heute Abend Hengstschau schauen - um 19 Uhr geht's los

Am 08.03.2023 ab 19:00 Uhr wird unsere traditionelle Hengstschau bei Clipmyhorse.tv und auch direkt hier auf der Startseite sosath.com ausgestrahlt. Für das englischsprachige Publikum gibt es außerdem eine englische Synchronisation. Freuen Sie sich auf gut 2,5 Stunden kurzweilige Unterhaltung mit dem Team Sosath, allen Spring- und Dressurhengsten sowie Einblicken in den Hofalltag.  

Hochinteressante Junghengste aus dem Spring- und Dressurlager werden altersgemäß unter dem Sattel vorgestellt. Darunter der vielversprechende Stakkato Cornet, der Stakkato Gold Sohn aus einer Cornet Obolensky Mutter, der bereits mit tadellosem und vermögenden Freispringen die Züchter begeisterte. Außerdem der vierjährige Chatendro, ein äußerst blutgeprägter Sohn des Chacoon Blue x Contendro. In der Sparte der Dressurvererber wird der bewegungsstarke Youngster aus dem Premierenjahrgang des Siegerhengstes Le Formidable, Lausanne, ebenfalls mit den ersten Eindrücken unter dem Sattel vertreten.

Präsentiert werden hochkarätige Springvererber, wie Casino Berlin, Casino Grande, Ogano, sowie Comme Prévu und Sohn Comanchero, der Toulon-Sohn Toucento und Herakles. Hendrik Sosaths Nachwuchshoffnung Diamant de Plaisir II ist ebenso dabei wie Shootingstar Vagabond, der in den Top 10 der erfolgreichsten Pferde seiner Altersklasse zu finden ist. Auch auf die exzellenten Dressurbeschäler For Dance, Vivaldos, Moreno, Prime Time und Hauptprämiensieger Federer dürfen Sie sich freuen. Den Zuschauer erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus Auftritten der Hengste im Parcours und Viereck. Die Althengste Casiro, Cador und 1,60m Sieger Finishing Touch dürfen natürlich auch nicht fehlen. Die Ponyzucht wird vertreten durch Bundeschampion Neverland WE sowie Prämienhengst und Nachwuchshoffnung Habitus WE.

Unter dem Motto „Leben und Arbeiten auf dem Hof Sosath“ nehmen uns die Familie Sosath und ihr Team mit in ihren Arbeitsalltag mit den Hengsten und Gestütspferden. Fachlich begleiten Hausherr Gerd Sosath und Moderator Hendrik Schulze-Rückamp durch die Schau. Unterstützt werden sie vom Zuchtexperten Heinz Meyer und Dressurtrainer Walter Kind. Janne Sosath-Hahn gibt Einblicke in den Büroalltag und die Veranstaltungsplanung, während Hendrik Sosath mit dem Publikum einen typischen Tag mit seinen Hengsten durchlebt.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend am Mittwoch, den 08. März. 

Hier Hengstschau in 4k ansehen

Termine 2023

Impressionen Hengstschau

Veröffentlicht am 08.03.2023