Spirit of the age OLD Dunkelbraun | Oldenburger | *2004 | 172 cm
Nur TG-Samen
Michael Mehrtens, 26441 Jever
1.000 ¤ (minus 100 ¤ bei Vorkasse)

Pedigree

Stedinger Sandro Hit Sandro Song Sandro
Antenne II
El.St. Loretta Ramino
Lassie
El.St. Bold-Fantasy Landadel Landgraf I
Novella
Belinda Futuro
Besinda II
Ultra Davenia Donnerhall Donnerwetter Disput
Melli
Ninette Markus
Negola
Uniti Rohdiamant Rubinstein I
Elektia V
Ultraviolett Ultraschall
Kunda

Informationen

Beschreibung
Wir freuen uns, unseren Züchtern in diesem Jahr den bedeutendsten Sohn unseres Siegerhengstes Stedinger anbieten zu können. Spirit of the age OLD ist derzeit Oldenburgs erfolgreichster Dressurhengst.
Er sorgt mit Bernadette Brune für Begeisterung am Dressurviereck. Die Sieger der Grand Prix-Dressur von Salzburg 2016 konnten sich auch 2017 kontinuierlich in internationalen vier- und fünf-Sterne-Prüfungen ganz vorne platzieren und wurden aufgrund ihrer Leistung in den Perspektivkader Dressur berufen.
Bernadette Brune: "Spirit ist so besonders, weil er wahnsinnig lieb ist und immer alles für Dich gibt. Er macht jeden Spaß zu reiten und ist immer motiviert. Auf Turnier ist auf Ihn Verlass. Und nur durch sein großes Herz ist er so weit gekommen. Er strahlt Souveränität und Ruhe aus und ist trotzdem ein Powerpaket. Mit ihm zusammen bin ich von der leidenschaftlichen Springreiterin zur Grand-Prix-Dressurreiterin geworden. Auch seine Nachkommen sind unheimlich lieb. Sie sind einfach im Umgang und sehr gelassen beim Einreiten."
Abstammung

Vater Stedinger war unangefochtener Körsieger der Oldenburger Hengsttage 2002 und erster Reservesieger der Hauptprämie 2004. 2013 wechselte er nach Australien und gewann dort nach wenigen Monaten Dressurprüfungen bis Intermediaire I und wurde "Australien Champion" 2014. Er zählt seit Jahren zu den internationalen Top-Vererbern. 2017 kam er auf Rang acht der WBFSH-Liste der besten Dressurpferdevererber weltweit.

Mutter Ultra Davenia brachte mit Stedinger neben Spirit of the age OLD auch die 1D-Brillantringstute Una Bailarina sowie Sinatra M, die sich beide bereits in Intermediaire I platzierten konnten.

Stempelhengst Donnerhall ist hier Muttervater. Mit über 120 gekörten Söhnen, über 250 erfolgreichen Nachkommen in der Klasse S und einer Nachkommen-Lebensgewinnsumme von über drei Millionen Euro zählt er zu den bedeutendsten Vererbern aller Zeiten.

Auch der dritte Vater, Rohdiamant, war im Grand Prix erfoglreich und ist Vater von über 50 gekörten Hengsten. Sein Vater Rubinstein spricht ebenso für sich. Der vielfache Grand Prix-Sieger kann auf knapp 100 gekörte Söhne verweisen, zudem beweisen sich über 200 seiner Nachkommen in der schweren Klasse der Dressur.

Der Mutterstamm brachte unter anderem die gekörten Hengste Sir Caramello (Grand Prix), Richard Löwenherz (Intermediaire I) und die erfolgreichen Sportpferde Hoejgaards Dexter (Grand Prix) und Pandora (Intermediaire I).

Zugelassen für

Oldenburg, Selle Français, Süddeutsche Verbände und weitere Verbände auf Anfrage

Galerie

Galerie

Video

Video

Spirit of the age OLD auf der Hengstschau am 10.02.2018.

Nachkommen

Kundenservice wird großgeschrieben

Unser Büroteam ist stets dabei, alles schnell und unkompliziert zu lösen.

- Inga Sosath
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz