Cornelius Schimmel | | *2005 | 174 cm
Luffe Boegh, DK-9574 Baelum

Pedigree

Casir Ask Cor de la Bryère Rantzau xx Foxlight xx
Rancune xx
Quenotte B Lurioso
Vestale du Bois Margot
Birte II Landgraf I Ladykiller xx
Warthburg
U-Capitola Capitano
Folia
Celicia Lagano Leander Ladykiller xx
Capana
Las Vegas Roman
Bambina
Mare Capriccio Cor de la Bryère
Adola
Minerva Marmor
Mylady

Informationen

Beschreibung

Springkapitalist in weißer Garderobe. Cornelius besticht durch beste Sprungtechnik, eine große Galoppade, beste Bascule und Vermögen sowie exzellente Rittigkeit. Insbesondere an der Vorderbeintechnik erkennt man den Einfluss seines Großvaters Cor de la Bryère.

Der Schimmel gab seinen züchterischen und sportlichen Einstand in Schweden. Dort gewann er mehrere Springen bis zu 1,30 m. Ende 2012 war er auf Anhieb auch in Deutschland sportlich erfolgreich.

Das Ergebnis des 70-Tages-Tests in Neustadt/Dosse 2009 unterstreicht seinen besonderen Charakter und das enorme Sprungvermögen. Er bekam für Charakter 9,0; Temperament 8,5; Leistungsbereitschaft 9,0; Konstitution 8,5 und in der Springanlage 8,83 (Freispringen und Parcoursspringen 9,0; Gelände-Springmanier 8,5) und im Fremdreiter-Parcoursspringen 9,25. 

Abstammung

Der Vater Casir Ask, ein Cor de la Bryère-Landgraf I-Capitano-Nachkomme, ist ein Spitzenvererber in der dänischen Zucht.

Cornelius' Vollschwester Calicia lieferte aus Anpaarung mit Carano den gekörten Hengst Capone (PB DK).

Seine Großmutter U-Capitola ist Vollschwester der Hengste Capitol I und II.

Der Muttervater Lagano ist nach kurzem Deckeinsatz beim Holsteiner Verband in Dänemark zu einem Vererber von Weltformat avanciert.

Über den Cor de la Bryère-Sohn Capriccio, den vielfachen S-Dressur-Sieger Marmor und den bekannten Cottage Son xx-Nachkommen Cromwell setzt das Pedigree sich rein holsteinisch fort.

Cornelius entstammt dem Holsteiner Stamm 8784, der niederländischen Ursprungs ist und auf der Stute Faantina (v. Vendelier-Graniet usw.) basiert. Aus dieser international blühenden Stutenfamilie resultieren u. a. die Holsteiner Hengste Lascado, Linardo (PB DK) und Quival (PB BEL).

Zugelassen für

Oldenburg-International und fast alle weiteren Verbände auf Anfrage

Galerie

Galerie

Nachkommen

Für Sie unterwegs

Unser Bereiterteam ist fast jedes Wochenende unterwegs, damit Hengste und Nachkommen Erfahrungen und Platzierungen sammeln.

- Hendrik Sosath
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz