Adoro von Ampère aus der Bold Lady von Donnerschwee - Landadel | Züchter: Gerd Sosath

Adoro

  • Oldenburger
  • Braun
  • *2012
  • 177 cm
Züchter: Gerd Sosath, 27809 Lemwerder
Ampère
St.Pr.St. Bold Lady
Rousseau
Larivola
Donnerschwee
El.St. Bold-Fantasy
Ferro
Zsuzsa
Flemmingh
Farivola
Donnerhall
St.Pr.St. Weltwunder
Landadel
Belinda
Ulft
Brenda
Römer
Landy
Lacapo
Texas
Heros (Amor)
Arivola
Donnerwetter
Ninette
Freiherr
Wenke
Landgraf I
Novella
Futuro
Besinda

Beschreibung

Adoro ist ein bewegungsstarker und großrahmiger Junghengst, der seine Zuchtzulassung auf der Oldenburger Sattelkörung 2015 erhielt.

Seine hohen Bewegungs- und Rittigkeitswerte bestätigte Adoro im selben Jahr als Dritter im Oldenburger Landeschampionat der 3-jährigen Hengste.

Darüber hinaus absolvierte er im Herbst einen überdurchschnittlichen 30-Tage-Test mit einer dressurbetonten Endnote von 8,31. Für seine Rittigkeit erhielt er in der Abschlussprüfung eine 9,75.

Adoro war auch 2016 im Viereck erfolgreich. In Meppen gewann er auf Anhieb eine Dressurpferdeprüfung der Klasse A vor seinem Boxennachbarn Honoré du Soir.

2017 absolvierte der Ampère-Sohn den Sporttest. Als Reservesieger der Dressurpferdeprüfung Klasse L in Nienburg qualifizierte er sich für das Bundeschampionat.

mehr lesen

Abstammung

Der Vater Ampère war Siegerhengst der niederländischen Körung (KWPN) in s'Hertogenbosch. Inzwischen ist er Vater von mehr als 50 gekörten Söhnen, Siegerhengsten, Siegerstuten und hochbezahlten Auktions-Spitzenfohlen.

Die Mutter, St.Pr.St. Bold Lady, brachte neben Adoro auch den gekörten Quaterbold von Quaterback, der 2015 mit Alizée Roussel Französischer Champion der 6-jährigen Dressurpferde wurde und Teilnehmer der Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde war.

Adoro's Muttervater Donnerschwee brachte mehrere gekörte Söhne und bis Grand Prix erfolgreiche Sportpferde wie Lux-Dressage Dona Figuera OLD.

Adoro's Großmutter, Elite Stute Bold-Fantasy, brachte den einstigen Oldenburger Siegerhengst und bedeutenden Dressurpferdevererber Stedinger, erfolgreich im Dressursport bis Intermediaire I in Australien, und den gekörten Donninger von Donnerschwee. Dieser ist damit der Vollbruder zu Adoro's Mutter, der St.Pr.St. Bold Lady.

Bold-Fantasy absolvierte ihre Stutenleistungsprüfung mit der Endnote 8,67 bei einer Springnote von 10,0 und Rittigkeitsnote von 9,0. Sie ist die Schwester zum Dressurhengst Lamar H und Halbschwester des bis CIC** siegreichen Vielseitigkeitspferdes Just Me H von Larimar, 2004 Deutscher Meister mit Anna Christina Rössler.

Adoro's Mutterstamm der Besinda zählt zu den erfolgreichsten und hoch aktuellen Linien der Oldenburger Zucht. Der Familie entstammen u.a. auch der bis Intermediaire I erfolgreiche Tailormade Mr. Pink von De Niro, der Körsieger Waldsee (Intermediaire I) von Waldschütz sowie und die bis Prix St. Georg erfolgreichen Basic Instinct von De Niro und Satchmo von Santiago. Weitere erfolgreiche Pferde des Stammes sind die Grand-Prix-erfolgreichen Andrew, Armagnac und Inschallah B, als auch Tansanit (Christine Stückelberger/CH), Dressur-Mannschafts-Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 1984, sowie die in S-Springen erfolgreichen Quincy von Quattro B unter Erwin Mohn, Dominik von Duellschütz unter Michael Strässer, Lucky Strike von Lucky Ghost unter Eva-Maria Lücker und Zap Forever von Zapateado unter Andreas Buchner. Ein weiterer gekörter Hengst des Stammes ist Casino Grande von Casino Berlin.

mehr lesen

Samenbestellung

zur Samenbestellung

Zugelassen für

Oldenburg, Süddeutsche Verbände, weitere Verbände auf Anfrage.

WFFS negativ
Adoro von Ampère aus der Bold Lady von Donnerschwee - Landadel | Züchter: Gerd Sosath, Lemwerder
Adoro von Ampère aus der Bold Lady von Donnerschwee - Landadel | Züchter: Gerd Sosath, Lemwerder
Adoro von Ampère aus der Bold Lady von Donnerschwee - Landadel | Züchter: Gerd Sosath, Lemwerder

Videos

Nachkommen

Adoro's erste Fohlen sind erwartungsgemäß groß, langbeining und verfügen über sehr gute Bewegungen. Bei der Fohlenschau in Lemwerder wurden alle vorgestellten Fohlen von Adoro mit der Fohlenprämie ausgezeichnet.

mehr lesen