114
De Vito

Devonport - Detroit - Donnerschwee

Oldenburger - Rappe
geboren: *23.02.2019

Hengst

Das Fohlen

Mit Devonport und Detroit sind zwei herausragende, für besondere Rittigkeit und Einstellung bekannte Sporthengste des begehrten D-Blutes im Pedigree dieses edlen Hengstanwärters. Und er hält was sein Pedigree verspricht. Überragende Bewegungsdynamik mit viel Kraft aus dem Hinterbein.

Das sagt der Züchter: "So stelle ich mir ein späteres Reitpferd vor: Charakterstärke, ein solides Fundament und drei überdurchschnittliche Grundgangarten. Wenn es dann noch so viel Ausstrahlung wie dieser Devonport-Sohn hat, dann ist es das i-Tüpfelchen auf einer sehr gelungenen Anpaarung."

Devonport von Dancier aus der Ratina von Ravallo - Westbury Vater Devonport, Foto: Beelitz
Devonport Dancier De Niro Donnerhall
Alicante
St.Pr.St. Lacarna Lancier
St.Pr.St. Espina
Ratina Ravallo Raphael
Gala
Waleska Westbury
Nardine
Verb.Pr.St. Dirty Diana Detroit Dimaggio Don Primero
Winnipeg
Rhapsodie Lord Liberty G
Rhythmik
Alexa Donnerschwee Donnerhall
St.Pr.St. Weltwunder
Andorra Ahorn Z
Doria

Die Abstammung

Der Mutterstamm

Hannoveraner Stamm der Ablage.  Die Schwester der Mutter Santa Fee v. Stedinger war bis PSG/Inter I erfolgreich, der Bruder der Mutter Westerland v. Werder-Fan ebenfalls.

In der vierten Generation findet sich der Stemplhengst Ahorn Z, der die gewünschten Springpferdequalitäten mit ins Pedigree bringt. Dementsprechend finden sich auch zahlreiche erfolgreiche Springpferde aus diesem Stamm, darunter Cassina v. Collado (1,55m Spr.), Chicago v. Collado (1,45m Spr.), der Bruder der Großmutter Leroy Liberty v. Landadel (1,40m Spr.) und Luke Skywalker v. Lord Calando (1,40 m Spr.), ebenfalls Bruder der Großmutter.

Die Väter

Devonport wurde vierjährig gefeierter Bundeschampion. Fünfjährig platzierte er sich im Großen Finale der Weltmeisterschaft für Junge Dressurpferde, bevor er an einen rennomierten Dressurstall nach Dänemark verkauft wurde. Seine Fohlen wissen, wie man alle Blicke mit tollen Bewegungen auf sich ziehen kann.

Detroit ist in schweren Dressuren erfolgreich. Seine Nachkommen überzeugen mit ihren überdurchschnittlichen Bewegungen, bei denen die auffallende Hinterhandsdynamik hervorzuheben ist.

Donnerschwee, selbst bis Grand Prix erfolgreich, kann auf mehrere gekörte Söhne verweisen. Darunter auch der Stedinger-Halbbruder Donninger, dessen Vollschwester Bold Lady die zwei gekörten Hengste Adoro und Quaterbold brachte.

Infos

MwSt. 10,7%

Tierärztliches Gutachten

114 De Vito Hengstfohlen von Devonport aus der Dirty Diana von Detroit x Donnerschwee

Vater Devonport bei der Hengstschau 2018

Pferde für die Zukunft

Wir bilden die Youngster schonend aus - damit wir alle lange an den Pferden Freude haben.

- Alexander Werner
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz